Konzept "Aguirre – der Zorn Gottes" ist ein Film des Regisseurs Werner Herzog aus dem Jahr 1972. Nicht nur der Film, sondern besonders die Dreh­arbeiten zu diesem lassen sich als skurril beschreiben. Neben schwierigen Umwelt­bedingungen brachte vor allem der Haupt­darsteller Klaus Kinski durch Meinungs­verschieden­heiten mit Herzog und Wutausbrüche die Produktion in Gefahr. Im Dokumentar­film "Mein liebster Feind" beschreibt Herzog seine schwierige Beziehung zu Kinski und zeigt Ausschnitte besagter Wutausbrüche. Zitate eines solchen, bei welchem sich Kinski über das Essen am Set aufregte, habe ich als Ausgangs­punkt für meine Broschüre verwendet. Indem sie das Raster des Layouts brechen, soll ein Kontrast zwischen Ordnung und Chaos erzeugt werden, der die Beziehung von Kinski und Herzog darstellt.

Hintergrund Diese Broschüre ist während einem zweitägigen Workshop an der HAW im Wintersemester 2019 entstanden.